Ausbildung zum/zur Hypnosetherapeut/in

Nächster Ausbildungsstart in Nürnberg:  Anfang 2021

Nächster Ausbildungsstart "7-Tage intensiv" in Tauberbischofsheim: 16.11.2020


Du interessierst dich für eine Ausbildung in ursachenorientierter Hypnose?

Du möchtest lernen schnell, effizient und nachhaltig Probleme Deiner Patienten/Klienten zu bearbeiten?

In dieser Ausbildung vermittle ich Dir nicht nur umfangreiches Wissen über Hypnose und effiziente Techniken zur Arbeit mit deinen Patienten/Klienten.

Hier geht es dazu um Menschen. Es geht darum…

-         Ihnen das Lächeln zurückzubringen

-         Das Feuer in ihren Augen (wieder) zu entfachen

-         Lebensfreude zu wecken

-         Aus einer Opferrolle auszubrechen

-         Neue Türen in ihnen zu öffnen für Inspiration, Kreativität und Leichtigkeit

-         Den Körper wieder ins Gleichgewicht zu bringen

Es geht darum das Leben derer, die zu dir kommen wieder lebenswert(er) zu machen. Hypnose ist das Streichholz – du bist der, der das Feuer entzündet, damit deine Patienten wieder für etwas brennen in ihren Herzen.

Du wirst Türöffner für Türen, die deinen Patienten vielleicht noch gar nicht bewusst waren.

Begleite deine Patienten auf der interessantesten Reise – der Reise zu sich selbst.

Dein Wirken wird so zu einem Abdruck in der Lebensspur deiner Patienten, an die sich immer erinnern werden.

Sei dabei und lass dich von der faszinierenden Welt der Hypnose begeistern!

Ich nehme Dich mit auf eine Reise voller Möglichkeiten und Potentiale, die mit der Hypnosearbeit verbunden sind. Ich lasse dich teilhaben an meinen Erfahrungen aus mehreren tausend Stunden hypnotherapeutischer Arbeit und zeige dir, wie du dieses wunderbare Werkzeug zielgerichtet, effizient, sanft und sicher einsetzen kannst.

Hier kannst Du weitere Informationen zu Inhalt und Ablauf der 7-tägigen Kompaktausbildung anfordern.

Ich freue mich auf Dich!

Supervision für Hypnosetherapeuten/-innen

Deine Hypnoseausbildung ist schon eine Weile her und Du möchtest dich sicherer fühlen in manchen Bereichen?

Du hast Patienten oder Themen, die Dir immer wieder Schwierigkeiten bereiten?

Du suchst neuen Input oder möchtest bestimmte Techniken nochmals üben?

Das Hinterfragen der eigenen Arbeitsweise ist für jeden Therapeuten sinnvoll, denn auch in dieser Funktion kommen wir an unsere Grenzen oder unterliegen den eigenen „blinden“ Flecken. In der Supervision betrachten wir gemeinsam die jeweilige Vorgehensweise aus einem objektiven Blickwinkel und eröffnen so den Raum für neue Impulse zum persönlichen Wachstum.

Dieser Supervisionstag beinhaltet zudem die Möglichkeit zur Übung von bekannten Techniken als auch zur Fallbesprechung mit Kolleginnen und Kollegen, die ihr Wissen und ihre Erfahrung beisteuern.

Offenheit schafft Raum für Kreativität und Wachstum. Daher freue ich mich sowohl „alte Hasen“, als auch Neulinge in der hypnotherapeutischen Arbeit begrüßen zu dürfen. Voneinander und Miteinander lernen, hinterfragen und verstehen erlaubt es dem eigenen Potential, sich weiter zu entfalten – zum Wohle unserer Patienten.

Nächster Termin: folgt in Kürze

Kosten:    110.- Euro

Anmeldung:   https://www.heilpraktiker-institut.de/informationen/supervisionen/#supervision-hypnose


 

E-Mail
Anruf