Das neue Online-Angebot:

Ich erweitere ab sofort mein Angebot und biete dir für Folgetermine auch Online-Sitzungen an. Dies beinhaltet neben dem klassischen Telefonat auch die Möglichkeit über Skype oder Zoom im Rahmen einer Videositzung miteinander zu arbeiten.

Für wen ist das geeignet?

-         Für Folgesitzungen bei bestehenden Patienten

-         Ggf. auch für neue Patienten (nach vorheriger Rücksprache)

Wann macht eine Online-Sitzung Sinn?

-         In der aktuellen Situation dann, wenn du wegen einer COVID 19-Infektion in häuslicher Quarantäne bist

-         Wenn du dich ansonsten irgendwie krank fühlst

-         Wenn aufgrund persönlicher Umstände bei dir (Kinderbetreuung etc.) ein persönlicher Besuch nicht möglich ist

-         Wenn dein Wohnort sehr weit von hier entfernt ist, du aber dennoch gerne mit mir arbeiten möchtest

Wie läuft eine solche Sitzung ab?

-         Du meldest dich telefonisch oder per Mail vorab bei mir

-         Wir vereinbaren einen Termin für die Sitzung und klären die Rahmenbedingungen

-         Ich schicke dir kurz vor dem Termin einen Link, mit welchem du der Sitzung beitreten kannst

-         Wenn die Verbindung steht geht die Sitzung los

Wieviel kostet die Online-Sitzung?

-         Die Kosten entsprechen denen einer persönlichen Sitzung. Einzelheiten zu den Sitzungspreisen erhälst du hier:  Honorar / AGB

-         Nach der Sitzung bekommst du eine Rechnung per Mail auf Basis der GebüH (Gebührenordnung für Heilpraktiker)

Bringt eine Online-Sitzung ebenso viel, wie ein Besuch in der Praxis?

-         Die Wirkung einer Online-Sitzung ist absolut vergleichbar mit der einer persönlichen Sitzung

-         Viele meiner Methoden lassen sich problemlos auch online anwenden

Im Rahmen einer Online-Sitzung stelle ich keine Diagnosen. Meiner Sorgfaltspflicht als Heilpraktiker komme ich auch in diesem Rahmen vollumfänglich nach.

Ich freue mich, dich künftig auch virtuell begrüssen zu dürfen! Hier kannst Du bereits Kontakt mit mir aufnehmen:




 
 
 
 
E-Mail
Anruf